6. Oktober 2016
6. Oktober 2016

Therapien

Manuelle Therapie

 

Der Norweger Freddy M. Kaltenborn verband als erster Therapeut und Lehrer der Manuellen Medizin die Theorie und Praxis der orthopädischen Medizin nach Cyriax mit der Chiropraktik und der Osteopathie. Zusammen mit seinem norwegischen Kollegen Olaf Evijenth verfeinerte er die verschiedenen Untersuchungs- und Behandlungsansätze und entwickelte sie weiter.


Die Orthopädische Manuelle Therapie wird zur Schmerzlinderung und zur Mobilisation von Bewegungseinschränkungen eingesetzt, wenn diese durch eine reversible Funktionsstörung des Gelenks oder der diesem Gelenk zugehörigen Muskulatur hervorgerufen wird.